Ampel

/* Programm zum Ansteuren einer Ampel aus drei LEDs
 *
 *  Pinbelegung:
 *  D3:        rote LED
 *  D4:        gelbe LED
 *  D5:        gruene LED  
 *
 */

int rot   = 3;    // Pin 3 des Arduino wird zur Ansteuerung der roten LED verwendet
int gelb  = 4;    // Pin 4 des Arduino wird zur Ansteuerung der gelben LED verwendet
int gruen = 5;    // Pin 5 des Arduino wird zur Ansteuerung der gruenen LED verwendet



void setup(){              // Die setup() Funktion wird einmal durchlaufen und dient der Initialsierung
  pinMode(rot, OUTPUT);    // definiert Pin 3 als Output-Pin
  pinMode(gelb, OUTPUT);   // definiert Pin 4 als Output-Pin
  pinMode(gruen, OUTPUT);  // definiert Pin 5 als Output-Pin
}

void loop(){                    // Die loop() Funktion wird wiederholt durchlaufen
  digitalWrite(rot, HIGH);      // setzt Pin 3 auf HIGH => die rote LED leuchtet
  delay(1000);                  // delay(1000) lässt das Programm für eine Sekunden pausieren
  digitalWrite(gelb, HIGH);     // setzt Pin 4 auch auf HIGH => die gelbe und die rote LED leuchten      
  delay(1000);                  // delay(1000) lässt das Programm für eine Sekunden pausieren
  digitalWrite(rot, LOW);       // setzt Pin 3 auf LOW => die rote LED geht aus                           GRÜN Phase
  digitalWrite(gelb, LOW);      // setzt Pin 4 auf LOW => die gelbe LED geht aus
  digitalWrite(gruen, HIGH);    // setzt Pin 5 auf HIGH => nur die grüne LED leuchtet                     
  delay(1000);                  // delay(1000) lässt das Programm für eine Sekunden pausieren
  digitalWrite(gruen, LOW);     // setzt Pin 5 auf LOW => die grüne LED geht aus                          GELB Phase
  digitalWrite(gelb, HIGH);     // setzt Pin 4 auf HIGH => nur die gelbe LED leuchtet
  delay(1000);                  // delay(1000) lässt das Programm für eine Sekunden pausieren
  digitalWrite(gelb, LOW);      // setzt Pin 4 auf LOW => die gelbe LED geht aus
}