DFrduino FIO

Kompatibel zu Arduino FIO

ATMEGA328 8MHz
braucht 3,3V
Datenblatt

  • Gewicht: 9,3g
  • Maße: 65mm*25mm


Anschluss für 3.7V LiPo-Akku mit Laderegler. Der Akku kann über die USB-Buchse geladen werden. Der Controller kann nicht über diese Buchse programmiert werden.

Programmer: FTDI Basic Breakout 3.3 5V auf 3,3V stellen (Jumper)!


Kann ein Xbee Modul aufnehmen. Die "spitz" zulaufende Seite zeigt nach "innen" -> Das Xbee-Modul ragt nicht über den Umriss des FIO-Boards hinaus.
ACHTUNG zum programmieren muss das Xbee Modul abgenommen werden, da es an derselben seriellen Schnitstelle hängt.
Eine Allternative wäre es die ISP-Schnittstelle zu verwenden. (Anderer Programmer benötigt)

Hersteller
Schaltplan